DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Stand: Januar 2014

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

ARAG Kunden können sich über ihre E-Mail-Adresse und Versicherungsnummer auf unserem System einloggen.

Wenn Sie den ARAG Online Rechts-Service zum ersten Mal in Anspruch nehmen, müssen Sie zur Registrierung Ihre personenbezogenen Daten und ein Kennwort eingeben.

Durch diese eingegebenen Daten ist der Formblitz AG eine Identifizierung des ARAG Kunden und ein Zugriff auf personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift) nicht möglich.

Weiterhin speichern wir den Namen Ihrer IP-Adresse, des Internet Service Providers, die Seite von der Sie uns besuchen und die von Ihnen angeforderten Dateien.

Diese Sammeldaten werden an die ARAG Versicherung weitergegeben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Nach dem Bezug der Dateien werden die Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht, sofern Sie nicht in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

2. Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. Langzeit-Cookies).

Datensicherheit Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels SSl übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer mit anderen nutzen.

3. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

4. Auskunftserteilung

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligung wenden Sie sich bitte an: service@formblitz.de

Copyright 2000 - 2013 Formblitz AG. All Rights Reserved.